Materialanalytik: Chrom(VI) in Spielzeug

Sichere Bestimmung mittels Ionenchromatographie

  • Schema des IC-Systems für die Bestimmung von Chrom(VI) in Spielzeugproben.Schema des IC-Systems für die Bestimmung von Chrom(VI) in Spielzeugproben.

Materialanalytik von Spielzeug: "Alles Gute für Ihr Kind." Mit diesem und ähnlichen Slogans treffen Hersteller von Produkten für Kinder und Säuglinge bei Eltern einen Nerv. Nur selten wird so qualitätsbewusst gekauft, wie wenn das Wohl der Kleinen auf dem Spiel steht. Giftstoffe in Gebrauchsgegenständen stellen für Kinder eine besonders große Gefahr dar: Zum einen können wegen ihrer geringen Körpergröße bereits kleine Konzentrationen großen Schaden anrichten. Außerdem erforschen Kinder die Welt nicht ausschließlich mit den Augen und Händen, sondern nehmen auch gerne den Mund zu Hilfe. Das Risiko Schadstoffe aufzunehmen ist dadurch besonders groß.

Lesen Sie die komplette Applikation in unserem e-Paper (GIT11/2014)!

 

Weitere Informationen:
Janus Artikel: Entwicklung der modernen Ionenchromatographie
EU- Richtlinie zur Sicherheit von Spielzeug (2013) (pdf): http://eur-lex.europa.eu/

 

 

Autor(en)

Kontaktieren

Metrohm AG
Ionenstrasse
9101 Herisau
Switzerland
Telefon: 0041/71/3538585
Telefax: 0041/71/3538901

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.