Filterphotometer photolab S6 und photolab S12

WTW hat die hochwertigen Filterphotometer photolab S6 und photolab S12 um einige Funktionen bereichert. Die Referenzstrahltechnologie dieser bewährten Geräte ist technisch nicht zu übertreffen, vor allem wegen der damit erreichten Stabilität und Genauigkeit der Meßergebnisse. Deshalb lag der Fokus der Weiterentwicklung auf Komfortfunktionen für eigene Routinemessungen und einer noch individuelleren Möglichkeit zur Qualitätssicherung:

 

  • Ablesen der Ergebnisse auch als Transmission in %T
  • Speicherung von 10 Blindwerten
  • 50 statt bisher 10 „eigene Methoden“ bei  photolab S12
  • AQS/IQK: Eingabe von einer definierten Anzahl von Messungen für einzelne Parameter innerhalb des eingestellten Meßintervalls

 

Unterstützt werden die zunehmenden Umweltschutzbestimmungen durch neue Testverfahren und deren Methodendaten. Via Internet lassen sich die Photometer bequem um die neu verfügbaren Testsätze durch ein Methodenupdate erweitern. Mit fertigen Testsätzen wird durch eine geringere Fehlertoleranz bei den wenigen notwendigen Arbeitsschritten oft eine höhere Genauigkeit als mit üblichen Laborverfahren erzielt.

Das Modell photoLab S6 ist kostengünstig und bequem für Routinemessungen mit Rundküvetten im Abwasserbereich einzusetzen.

Das Modell photoLab S12 ist als Allrounder mit den abgedeckten Wellenlängen, Rechteckküvetten für niedrigste Konzentrationen, der Kinektikfunktion, und der Möglichkeit eigener Methoden für jedes Labor eine äußerst wirtschaftliche Option anstelle eines Spektralphotometers im VIS-Bereich.

 

Kontaktieren

Xylem Analytics Germany Sales GmbH & Co., WTW
Dr.-Karl-Slevogt-Str. 1
82362 Weilheim
Germany
Telefon: +49 881 183 0
Telefax: +49 881 183 420

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.