Kompakte, aber leistungsstarke Lösung für die Größenausschluss-Chromatographie

  • Azura Compact Bio LC 10Azura Compact Bio LC 10

Der auch als Gelfiltration bekannte SEC-Reinigungsschritt von Proteinen ist oft zeitraubend und kann ein FPLC-System lange blockieren. Die Azura Compact Bio LC 10 von Knauer eignet sich sehr gut für SEC-Methoden. Durch den Einsatz dieses kompakten FPLC-Systems wird die Effizienz im Labors erhöht. Die Gelfiltration wird automatisiert, wodurch Ressourcen für andere FPLC-Methoden gewonnen wird.

Dank der leistungsfähigen Azura Systemkomponenten und der intuitiven PurityChrom FPLC-Software profitieren Anwender von hervorragenden Trennergebnissen und hoher Benutzerfreundlichkeit. Vordefinierte Methoden sind in der Software enthalten und können einfach durch Änderungen des Säulenvolumens angepasst werden.

Aura Compact Bio LC 10 ist kompatibel mit allen marktüblichen Säulen. Das System verfügt über eine Pumpe, die bis zu 50 bar Druck liefern kann und somit schnelle Trennungen ermöglicht. Mit einem elektrischen Injektionsventil, einem UV-Detektor mit einer variablen Wellenlänge und einem schnellen, robusten Fraktionssammler kann eine automatisierte SEC-Reinigung mit hoher Präzision durchgeführt werden.

  • Durch das modulare Konzept aller Azura Systeme lässt sich dieses System jederzeit für komplexere Trennaufgaben aufrüsten.
  • Entlastet FPLC-System von zeitraubenden SEC-AufgabenHochpräzise SEC-Aufreinigungen
  • Einfach zu bedienende Software mit vordefinierten Methoden
  • Vielfältig erweiterbar

Kontaktieren

Knauer Wissenschaftliche Geräte GmbH
Hegauer Weg 38
14163 Berlin

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.