25.01.2018
Webcast

Antibakterieller Film schwarzen Phosphors

Video zeigt Wirkung des Funktionsmaterials

  • Die Bekämpfung multiresistenter Bakterien ist eine der großen Aufgaben der Wissenschaft. Abbildung: Dariush M/Shutterstock.Die Bekämpfung multiresistenter Bakterien ist eine der großen Aufgaben der Wissenschaft. Abbildung: Dariush M/Shutterstock.

Um den Gefahren multiresistenter Bakterien zu begegnen, wird die Erforschung antibiotischer Wirkstoffe mit Nachdruck verfolgt. Eine Alternative zu herkömmlichen Antibiotika stellt die Nutzung von Licht zur Herstellung antibakteriellen Singulett-Sauerstoffs dar. Diese hochreaktive Form von O2 konnte nun durch Nanoschichten aus schwarzem Phosphor (black phosphorous nanosheets, BPS) als Photosensibilisator erzeugt werden. In Verbindung mit 4-Pyridonmethylstyrol-Endoperoxid (PPMS) wird ein langzeitstabiles Funktionsmaterial erhalten, das durch reversible Epoxidbildung Singulett-Sauerstoff speichern und auch unter Lichtausschluss freisetzen kann.

Alle experimentellen Details finden Sie in der Originalpublikation, die in dieser Woche in der Fachzeitschrift Small veröffentlicht wurde.

Mehr: Alle Video-Abstracts von Advanced Science News.

Kontaktieren

Nachrichten - Aus der Wissenschaft


Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.