22.03.2017
Webcast

Neue KISS-Thermostate von Huber

  • Huber_Aufmacher_GIT0317.jpg

Die neuen KISS-Thermostate von Huber Kältemaschinen eignen sich bestens für Routineaufgaben im Labor wie z.B. Probentemperierung, Analyseaufgaben und Materialprüfungen sowie das externe Temperieren von Messgeräten und Versuchsaufbauten. KISS steht für „Keeping Innovation Safe & Simple“ und beschreibt, was der Kunde von den Geräten erwarten darf: innovative Technik – sicher und einfach bedienbar!
Zur Auswahl stehen über 50 Modelle für Arbeitstemperaturen von -30 bis +200 °C. Für alle Modelle gilt: KISS-Thermostate sind preisgünstig und verfügen dennoch über alle Ausstattungsmerkmale, die bei der täglichen Arbeit im Labor benötigt werden.

Kontaktieren

Huber Kältemaschinenbau GmbH
Werner-von-Siemens-Str. 1
77656 Offenburg
Germany
Telefon: +49 781 9603 0
Telefax: +49 781 57211

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.