Automatisierte Headspace-Techniken im Vergleich

Automatisierte Headspace-Techniken im Vergleich - Dynamische Headspace-Technik (DHS) garantiert Höchstleistungen.

Die statische Headspace-Technik (HS) ist in der Gaschromatographie gängige Praxis, um flüchtige Inhaltsstoffe aus festen oder flüssigen Proben - manuell oder automatisiert - zu extrahieren.

Der vorliegende Beitrag zeigt, wirklich effektiv und mit dem Ergebnis niedrigerer Nachweisgrenzen arbeitet die Technik erst, wenn sie „dynamisiert" wird.

 


Kontakt

Dr. Oliver Lerch
Gerstel GmbH & Co. KG
Mülheim an der Ruhr
Tel.: 0208/76503-0
Fax: 0208/76503-33
gerstel@gerstel.de

 

Kontaktieren

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.