The Case for the Paperless Lab

Eine ökonomische Betrachtung zur Einführung des Papierlosen Labors in Pharmaunternehmen

  • Datenstrom: ©Sebastian Kaulitzki/FotoliaDatenstrom: ©Sebastian Kaulitzki/Fotolia

Dass elektronisch verfügbare Daten gegenüber Daten in Papierform zahlreiche Vorteile aufweisen, ist hinlänglich bekannt. Nur elektronische Daten erlauben die heute notwendige rasche Generierung und Verteilung von Information und somit die oft wettbewerbsentscheidende Umsetzung dieser Information zu Wissen. Die in Forschungs-, Entwicklungs- und Qualitätskontrolllaboratorien der chemischen und pharmazeutischen Industrie generierte Datenmenge steigt stetig, die Anforderungen an die Qualität der Daten werden sowohl von Seiten der Behörden als auch firmenintern immer höher und die rasche Verfügbarkeit der Daten muss über Jahre hinweg -oft in nicht vorhergesehenen Zusammenhängen- garantiert sein.

Autor(en)

Kontaktieren

Vialis AG
Kesselweg 40
CH - 4410 Liestal
Schweiz
Telefon: +41 61 8130 178
Telefax: +41 61 8130 179

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.