Quantifizierung von Chitotriosidase in Humanplasma mittels MRM

LC/MSE- und LC/MRM-MS/MS-Methoden zur Bestimmung von Plasmaproteinen

  • ©Tandel/Fotolia.com©Tandel/Fotolia.com

Es wurden alternative Quantifizierungsmethoden auf LC/MS-Basis zur Messung der Menge, der Konzentration und der Aktivität von Chitotriosidase im Plasma mehrerer Patienten mit Gaucher-Krankheit angewandt. LC/MSE- und LC/MRM-MS/MS-Methoden wurden zur ungezielten beziehungsweise gezielten Bestimmung der Konzentration der Plasmaproteine verwendet. Die qualitativen Ergebnisse der LC/MSE-Experimente wurden zur Identifizierung eindeutiger, interferenzfreier MRM-Übergänge für die Chitotriosidase genutzt.

Kontaktieren

Waters Corporation
MS Technology Centre
Manchester M22 5PP
United Kingdom

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.