Abzüge für hohe thermische Lasten und Säurearbeiten

  • AbzugsprüfungAbzugsprüfung

Abzüge für hohe thermische und Säurelasten (Abrauchabzüge) unterliegen der Norm DIN EN 14175-7:2012. Im Mai 2012 erschien der siebte Teil der Europäischen Normenreihe EN 14175. Die neue Norm behandelt Abzüge für Sonderanwendungen, die eine hohe thermische Belastung und/oder Säurebelastung einschließen. Diese Sonderanwendungen erfordern zusätzliche Konstruktions-, Sicherheits-, Bedienungs- und Wartungseigenschaften neben jenen, die in DIN EN 14175-1 bis DIN EN 14175-6 beschrieben sind. Im Folgenden soll ein Überblick über den strukturellen und inhaltlichen Aufbau der Norm und der aus den hohen thermischen Lasten und Säurearbeiten resultierenden Anforderungen an solche Sonderabzüge gegeben werden.

Kontaktieren

Waldner Laboreinrichtungen GmbH & Co. KG
Haidösch 1
88239 Wangen
Germany
Telefon: +49 7522 986 480
Telefax: +49 7522 986 418

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.