Vermahlung ohne Verlust von Inhaltsstoffen: Kryomühle im Einsatz an der BTU Cottbus

  • Vermahlung ohne Verlust von Inhaltsstoffen: Die Retsch CryoMill im Einsatz an der BTU CottbusVermahlung ohne Verlust von Inhaltsstoffen: Die Retsch CryoMill im Einsatz an der BTU Cottbus

Bei vielen Materialien ist es vorteilhaft eine Kryomühle für die Zerkleinerung einzusetzen, statt einer Labormühle, die bei Raumtemperatur arbeitet. Die Probe wird durch den eingesetzten flüssigen Stickstoff versprödet und kann darum besser durch Schlag, Druck und Reibung zerkleinert werden; außerdem bleiben leicht flüchtige Bestandteile erhalten. An der Brandenburgischen Technischen Universität (BTU) Cottbus ist eine Kryomühle in den Bereichen Kunststoffrecycling und Biomaterialien im Einsatz.

Kunststoffrecycling aus Automobil- und Elektronikschrott

Das Profil der BTU Cottbus ist durch die Schwerpunkte „Energie, Umwelt, Material, Bauen, Informations- und Kommunikationstechnologie" gekennzeichnet. An dem zur Fakultät Umweltwissenschaften und Verfahrenstechnik gehörenden Bereich „Aufbereitung und Verwertung von Roh- und Reststoffen" wird eine breit gefächerte Palette an Forschungsthemen bearbeitet. Der Fokus der Forschung liegt auf der stofflichen Verwertung von Materialien aus den Bereichen Automobilrecycling und Elektronikschrott. Dabei steht neben der Rückgewinnung von NE- und Edelmetallen mittels innovativer Verfahren insbesondere auch die Aufbereitung von Kunststoffrecyclaten im Mittelpunkt der Aktivitäten. „Am Anfang stand bei uns der Wunsch, die Zerkleinerung von Recyclingkunststoffen aus dem Elektronikschrott als wichtige Vorstufe zur Analyse von bromierten Flammhemmern zu verbessern", erklärt Jens Markowski vom Bereich Aufbereitung und Verwertung von Roh- und Reststoffen der BTU Cottbus. „Nach und nach haben wir dann entdeckt, dass die CryoMill von Retsch auch für die Vermahlung anderer Materialien einige Vorteile bietet, nämlich insbesondere im Bereich der nachwachsenden Rohstoffe, die bei uns ebenfalls eine große Rolle spielen...

Kontaktieren

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.