Komplexe Mikroskopie leicht gemacht

Leistungsstarkes Imaging fürs Labor

  •  Olympus: FluoView FV10i

Fluoreszenz- und konfokale Mikroskopie sind Schlüsseltechnologien der modernen Forschung. Eine besondere Bedeutung kommt dem Imaging von lebenden und fixierten Zellen sowie Gewebeproben zu. Dafür gibt es viele Mikroskope, die in den Biowissenschaften eingesetzt werden. Allerdings bestehen solche Systeme aus zahlreichen Komponenten, die alle optimal aufeinander abgestimmt sein müssen, um ein hochaufgelöstes Bild zu erzeugen. Wer jedoch wenig Erfahrung im Umgang mit Mikroskopen hat, kann komplexe Möglichkeiten oftmals gar nicht nutzen. Ganz anders arbeitet es sich dagegen mit kompakten, leicht zu handhabenden Systemen wie dem Fluoreszenzmikroskop FSX100 und dem konfokalen Laser-Scanning-Mikroskop FluoView FV10i. Leicht verständliche Bedienungshinweise und eine intuitive Softwareoberfläche führen den Anwender zu einem Ergebnis. Mit nur einem mausklick werden die Einstellungen automatisch vorgenommen.

Kontaktieren

Olympus Deutschland GmbH
Amsinckstraße 63
20097 Hamburg
Germany
Telefon: +49 40 23773 0
Telefax: +49 40 23376 5

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.