12.06. - 14.06.2019
Events

Die 23. Kalorimetrietage 2019

Die 23. Kalorimetrietage 2019

Die diesjährige Tagung setzt ihre Schwerpunkte in den Bereichen Biokalorimetrie und Biothermodynamik sowie erneuerbare Energieträger. Darüber hinaus sind Vorträge zu den Grundlagen der Kalorimetrie, zur Anwendung der Kalorimetrie für die Sicherheitstechnik in der chemischen Industrie und zur Ermittlung von thermodynamischen Daten als Grundlage für eine zuverlässige Modellierung vorgesehen.
Die Tagung wird durch einen Vortrag von Prof. Wolfgang Buck (PTB Berlin) über die Neudefinition des Kelvins und seine Realisierung auf der Basis von Naturkonstanten eingeleitet. Aus dem Bereich der Lebenswissenschaften trägt u.a. Dr. Thomas Maskow (UFZ Leipzig) über die Zukunft der Biokalorimetrie und der Biothermodynamik aus Sicht eines Biotechnologen vor. Lithium-Ionen-Batterien als ein möglicher Baustein einer erfolgreichen Energiewende sind das Thema mehrerer Vorträge, u. a. von Prof. Hans Jürgen Seifert (KIT Karlsruhe). Wasserstoff als Energieträger mit erheblich höherer Energiedichte wird in einem Vortrag von Dr. Caspar Paetz (Hydrogenious Technologies, Erlangen, Kandidat 2018 für den Deutschen Zukunftspreis für Technik und Innovation des Bundespräsidenten) über flüssige organische Wasserstoffträger (LOHC) für den Energietransport und die Sektorintegration diskutiert.
Das wissenschaftliche Programm wird von einer Geräteausstellung der einschlägigen Hersteller begleitet. Die Konferenzsprache ist Englisch, Beiträge in Deutsch sind willkommen.

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.