GIT Laborbuch: Grundlagen der Zellkultur

  • GIT Laborbuch: In der ZellkulturGIT Laborbuch: In der Zellkultur

In diesem Laborbuch erfahren sie alles über das Füttern und Splitten von Zellen in der Zellkultur. Das Kulturmedium sollte ~2-3 mal pro Woche gewechselt werden, zum einen, da die Nährstoffe im Medium verbraucht werden, zum anderen wegen der Halbwertszeiten von zugesetzten Wachstumsfaktoren oder Antibiotika. Stoffwechselendprodukte der Zellen, die den pH Wert des Mediums beeinflussen, werden so entfernt. Ist das Kulturgefäß zu dicht mit Zellen bewachsen, verlangsamt sich das Wachstum, die Zellen sind gestresst und Experimente können keine zuverlässigen Ergebnisse liefern.

Weitere Laborbücher finden Sie hier.

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.