Dr. Hendrik Schramm erweitert Geschäftsführung bei CeramOptec

  • Dr. Hendrik Schramm erweitert die Geschäftsführung bei CeramOptec.Dr. Hendrik Schramm erweitert die Geschäftsführung bei CeramOptec.

Der Bonner Faseroptikhersteller CeramOptec hat seine Geschäftsführung um Dr. Hendrik Schramm (46) erweitert. Gemeinsam mit Dr. Roland Dreschau und Dr. Damian Plange lenkt er seit Ende Juni 2016 die Geschicke der Bonner Biolitec-Tochter. Der promovierte Betriebswirt war zuletzt sieben Jahre in der Unternehmensleitung eines nordrhein-westfälischen Herstellers von Medizinprodukten tätig.

Bei CeramOptec soll Schramm vornehmlich die Erweiterung des Leistungsspektrums im Bereich Medizintechnik vorantreiben. Ergänzend zu seinen faseroptischen Komponentenlösungen für industrielle Applikationen will das Unternehmen zukünftig vermehrt auch auf Glasfaserkomponenten für medizinische Anwendungen setzen.

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.