Gemeinsamer Auftritt auf der ILMAC

Endress+Hauser und Analytik Jena präsentieren sich auf Schweizer Branchenleitmesse vom 20. bis 23. September 2016 in Basel

Auf der diesjährigen ILMAC, der führenden Schweizer Fachmesse für Prozess- und Labortechnologie, vereinen Endress+Hauser und Analytik Jena erstmals mit einem gemeinsamen Auftritt die beiden Welten der Prozess- und der Laboranalyse. Mit der Übernahme der Analytik Jena AG will die Schweizer Unternehmensgruppe, die führend im Bereich der Prozessmesstechnik ist, künftig den Markt für die Laboranalyse erschließen.

Im Laborgeschäft treffen wir häufig auf die gleichen Kunden wie in der Prozesstechnik. Künftig wollen wir sie vom Labor bis in den Prozess begleiten, von der Forschung über die Produkt- und Verfahrensentwicklung bis zur Produktion und Qualitätskontrolle“, erklärt Matthias Altendorf, CEO der Endress+Hauser Gruppe. Als Teil eines Unternehmens wie Endress+Hauser, das weltweit hervorragend aufgestellt ist und über einen exzellenten Ruf verfügt, können wir uns künftig noch viel stärker auf den internationalen Märkten positionieren.

Das gilt insbesondere für den Endress+Hauser Heimatmarkt Schweiz, in dem wir unseren Direktvertrieb ausbauen und unsere Marktpräsenz stärken wollen“, sagt Klaus Berka, Vorstandsvorsitzender der Analytik Jena AG. Anknüpfungspunkte für die Zusammenarbeit beider Unternehmen gibt es in Vertrieb, Marketing sowie Forschung und Entwicklung, ebenso in den unterstützenden Prozessen und Funktionen. Während Endress+Hauser in den verfahrenstechnischen Industrien zu Hause ist, bedient Analytik Jena daneben weiterhin auch andere Märkte, etwa den medizinischen Bereich.

Endress+Hauser ist "Main Partner Process" auf der diesjährigen ILMAC und gemeinsam mit Analytik Jena sowie dem Partner Rockwell Automation in Halle 1.1 am Stand A120 präsent. Auf der parallel stattfindenden Basel Life Science Week/MipTec, der Branchenleitmesse im Segment Drug Discovery, zeigt Analytik Jena auf einem Zweitstand ausgewählte Liquid Handling- & Automation-Systeme der CyBio-Produktlinie. Erleben Sie die Welt von Endress+Hauser und Analytik Jena erstmals vereint im Rahmen unseres offiziellen ILMAC-Presserundgangs.

Wann? Dienstag, 20. September 2016, um 11:00 Uhr

Wo? Halle 1.1 | Stand A120

Kontaktieren

Endress + Hauser AG
Kägenstrasse 2
4153 Reinach
Switzerland
Telefon: +41 61 715 7700
Telefax: +41 61 715 2888
Analytik Jena AG
Konrad-Zuse-Str. 1
07745 Jena
Germany
Telefon: +49 3641 77 70
Telefax: +49 3641 77 9279

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.