Online-Seminar: GPC/SEC Genauigkeit und Präzision

  • ©Alexander Raths/Shutterstock ©Alexander Raths/Shutterstock

Jeder Chromatographie-Anwender weiß aus eigener Erfahrung, dass viele experimentelle Details die endgültige analytische Qualität eines Experiments beeinflussen. GPC/SEC-Ergebnisse und ihre Gültigkeit sind in vielen Anwendungen entscheidend und erfordern sehr spezifische Datenverarbeitungs- und Kalibrierroutinen. Das Verständnis der Beiträge zur Ergebnisunsicherheit und des Einflusses experimenteller Parameter auf die endgültigen Molmassenergebnisse ist daher wichtig für die Berichterstattung über zuverlässige und reproduzierbare Ergebnisse.

Wiley und PSS haben sich zusammengeschlossen, um Ihnen in einem Experten-Webinar die folgenden wichtigen Erkenntnisse zu demonstrieren:

  • Erzeugung qualitativ hochwertiger Rohdaten
  • Erwartungen an Ergebnisgenauigkeit und Präzision 
  • Beeinflussung der Kalibrierung auf die Ergebnisse der Molmasse
  • Erforderung einer Ergebnisunsicherheit für die Ergebnisse

 Registrieren Sie sich hier, um im Online-Seminar mehr zu erfahren!

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.