Tecan OEM-Entwicklungsprogramm Dako Omnis erfolgreich abgeschlossen

Tecan hat bekannt gegeben, dass das Unternehmen das OEM-Entwicklungsprogramm Dako Omnis (früher P16 genannt) erfolgreich abgeschlossen hat. Im Mai 2011 hatte das Unternehmen eine bedeutende OEM-Vereinbarung mit Dako für die Entwicklung und Lieferung einer Plattform für „Advanced Staining" unterzeichnet. Dako, ein Unternehmen von Agilent Technologies, ist ein weltweiter Anbieter von Lösungen für die Krebsdiagnostik.

Das Instrument Dako Omnis umfasst Hardware und Software. Es setzt neue Standards bei der automatisierten gewebebasierten Krebsdiagnostik. David Martyr, CEO von Tecan, kommentierte, man freue sich, dass man die Entwicklung erfolgreich abgeschlossen habe, plangemäss und lediglich zwei Jahre nach Unterzeichnung der Vereinbarung. Man erwarte für Tecan, dass sich die Umsatzentwicklung durch die Lieferung des Dako Omnis ab dem zweiten Halbjahr 2013 beschleunige und das neue System ab 2014 einen substanziellen Beitrag zum Unternehmenswachstum leisten werde.

Kontaktieren

Tecan Trading AG
Seestrasse 103
8708 Männedorf
Switzerland
Telefon: +41 44 9 22 81 11
Telefax: +41 79 1 50 10 56

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.