Updates zu klinischen Studien mit dem Septin9-Bluttest

Das Krebsdiagnostik-Unternehmen Epigenomics wird in der nächsten Woche auf zwei Konferenzen in Europa und USA Daten aus zwei klinischen Studien mit dem patentierten Biomarker für den blutbasierten Nachweis von Darmkrebs vorstellen.

Am 26. Oktober 2010 wird Dr. Jürgen Beck, Epigenomics' Senior Vice President Medical Affairs, klinische Daten auf der 18. United European Gastroenterology Week (UEGW) in Barcelona, Spanien, präsentieren.

Prof. Dr. Joseph Romagnuolo, Associate Professor für Medizin in der Abteilung Gastroenterologie und Hepatologie der Medizinischen Universität von South Carolina, USA, wird Studiendaten auf der Spezialkonferenz "Darmkrebs: Von der Biologie zur Therapie" der Amerikanischen Gesellschaft für Krebsforschung (AACR) am 29. Oktober 2010 in Philadelphia, PA, USA, vorstellen. Prof. Romagnuolo hat als Studienarzt an der PRESEPT-Studie mitgewirkt.

http://www.epigenomics.com

Das könnte Sie auch interessieren

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.