Agilent präsentiert das neue Cary 3500 UV-Vis

  • Das neue Agilent cary 3500 UV-VisDas neue Agilent cary 3500 UV-Vis

Gleichzeitige Durchführung von mehreren Experimenten - Simultane Kalibrierungen und Probenmessungen - Durchführung thermischer Analysen mit schnellerem Temperaturanstieg. Das neue Agilent Cary 3500 UV-Vis macht‘s möglich. Dieses innovative System wurde von Grund auf neu entwickelt, um Ihr Versuchsdesign zu optimieren und verlässlichere Ergebnisse zu liefern.

Gleichzeitige Durchführung von vier Experimenten
Das Cary 3500 Multizone UV-Vis-System verfügt über keine beweglichen Teile und ermöglicht die Konfiguration von bis zu vier Temperaturzonen. Darüber hinaus kann jedes Küvettenpaar auf einer anderen Temperatur gehalten werden – sodass Sie vier Experimente auf einmal durchführen können.

Zuverlässigkeit bei jeder Temperaturanstiegsrate
Verbesserte Genauigkeit und Reproduzierbarkeit durch Hochfahren der Temperatur um bis zu 30 °C/min. Die Graphiken zeigen, dass die Schmelztemperatur von siRNA nicht von der Temperaturanstiegsrate beeinflusst wird.

Erstellung einer Standardkurve und Probenmessung in wenier als 1 Sekunde
Messen Sie Ihre Standard- und Probenkonzentrationen gleichzeitig und unter denselben Bedingungen – mit mehr Zuverlässigkeit Ihrer Ergebnisse.

Mehr Informationen zum neuen Agilenr Cary 3500 UV-Vis finden Sie hier!

 

Kontaktieren

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.