Asecos Sicherheitsschränke zur Miete

Die Leistungen der asecos 360° Miete im Überblick

  • Alles inklusive – die Leistungen der asecos 360° Miete im ÜberblickAlles inklusive – die Leistungen der asecos 360° Miete im Überblick

Asecos Neuheit - Der Gesetzgeber schreibt Sicherheit bei der Lagerung von Gefahrstoffen fest. Unternehmen möchten dabei effektive Lösungen, die auch flexibel auf Veränderungen im Produktionsprozess eingehen können. Um diese beiden Anforderungen in der Praxis zu kombinieren, bietet der Hersteller asecos ab sofort Typ 90 Sicherheitsschränke für brennbare Flüssigkeiten auch zur Miete an.

Dabei umfasst diese neue Kompaktlösung in der monatlichen Mietrate nicht nur die Nutzung des Sicherheitsschranks und des passenden Umluftfilteraufsatzes. Auch die vom Gesetzgeber geforderte jährliche sicherheitstechnische Überprüfung wie auch der Filteraustausch sind mit inbegriffen. Durchgeführt wird der Service von speziell ausgebildeten asecos Servicetechnikern, die jedes Detail der Produkte kennen.

Geringe Anschaffungskosten bei hoher Ausstattung
Auch finanziell ist das Mietangebot sowohl für große als auch kleine Unternehmen effizient. Denn durch das Mietangebot entfallen hohe finanzielle Einmalbelastungen. Die Anschaffung eines Sicherheitsschrankes ist mit überschau- und planbaren Mietraten realisierbar. Die Mietdauer ist auf mindestens drei und maximal acht Jahre ausgelegt. Falls die Umstände es fordern, kann der Nutzer vor Ablauf der Mietdauer auf andere Produkte umsteigen. Damit ist gewährleistet, dass die gemieteten Sicherheitsschränke im Unternehmen immer auf dem neuesten Stand der Technik sind. Zur Miete stehen asecos Sicherheitsschränke der Q-Line in der Ausführung als Hochschränke mit 60, 90 oder 120 cm Breite oder Unterbauschränke in einer Breite von 89 bzw. 110 cm zuzüglich Umluftfilterhalterung. Alle Mietschränke haben eine Feuerwiderstandsfähigkeit von mindestens 90 Minuten gemäß DIN EN 14470-1 und bieten somit den bestmöglichen Schutz. Die Ausstattung der Schränke ist modern komfortabel: Die Sicherheitsschränke der Q-Line haben einen unterfahrbaren Sockel und können spielend leicht umplatziert werden. Außerdem verfügen sie über praktische AGTTechnik (Asynchron gekoppelter Türantrieb), die das Öffnen beider Schranktüren mit nur einer Hand ermöglicht.

Die asecos Unterbauschränke besitzen einen Sockel inkl. stabiler Bockrollen - ebenfalls für ein leichtes Verschieben der Schränke. Der Umluftfilteraufsatz, der zu jedem Schrank im Mietpaket enthalten ist, sorgt für maximale Flexibilität - und ermöglicht die vorschriftsmäßige technische Entlüftung ganz ohne Anschluss an bauseitige Abluftanlagen.

Beispiel Mietkosten
Einen Typ 90 Sicherheitsschrank mit 60 cm Breite gibt es bereits ab monatlich 77 Euro inklusive der beschriebenen hochwertigen Ausstattung. Im Laufe der Mietdauer sinkt die Rate zusätzlich. Und neben den Mietzahlungen fallen für den Nutzer keine weiteren Kosten an, denn auch die jährliche sicherheitstechnische Überprüfung inkl. Filtertausch ist schon abgedeckt.

Die Leistungen der asecos 360° Miete im Überblick

  • Anlieferung durch den Hersteller und Inbetriebnahme der Mietschränke direkt an der Verwendungsstelle
  • Jährliche sicherheitstechnische Überprüfung der Mietschränke und Umluftfilteraufsätze
  • Alle Anfahrtskosten für notwendige Serviceeinsätze inkl.
  • Jährlicher Filterwechsel der Umluftfilteraufsätze
  • Garantie während der gesamten Mietdauer
  • Alle Reparaturkosten inklusive
  • Abholung des Sicherheitsschrankes nach Ablauf des Mietzeitraums

 

Kontaktieren

asecos GmbH
Weiherfeldsiedlung 16-18
63584 Gründau
Germany
Telefon: +49 6051 9220 785
Telefax: +49 6051 9220 727

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.