Mischen und Temperieren leicht gemacht

Neuer Thermoschüttler, vertraute Anwendung

Mischen, Heizen, Kühlen – die leistungsstarke und bedienerfreundliche Produktfamilie der Thermoschüttler IKA Matrix mischt und temperiert auch kleinste Volumina. Für Blutproben, pharmazeutische Wirkstoffe, DNA/RNA Proben oder ELISA Assays in diversen Laboranwendungen werden im Milliliterbereich optimale Mischergebnisse erzielt.

Kraftvoll und sicher

Mit bis zu 3.000 Umdrehungen pro Minute und bis zu 3 mm Schüttelhub werden Flüssigkeiten besonders schnell und effektiv durchmischt. Das Gehäuse der Thermoschüttler ist zudem aus Aluminiumdruckguss gefertigt. Das sorgt für sicheren Stand, herausragende Stabilität und Alltagsrobustheit.

Intuitive Bedienung

Die Menüführung auf dem großen Display ist übersichtlich und intuitiv. Sie können für Ihre Misch- und Temperieraufgaben Rampenprogramme definieren und somit Proben sicher mischen, heizen oder kühlen. Zudem dienen drei verschiedene Temperatur-Regelmodi der probengerechten Temperierung.

Aufsatzwechsel und automatische Erkennung

Für die Thermoschüttler Matrix Orbital Δ+ und Matrix Δ+ gilt: Ein stabiler Schnellverschluss macht das Austauschen von Aufsätzen einfach und sicher. Diese Aufsätze werden vom Gerät automatisch erkannt. Bei Geräten mit Heizfunktion garantieren die fest sitzenden Aufsätze
eine effektive Temperaturübertragung. Außerdem wird je nach Aufsatz die Geschwindigkeit der Orbitalbewegungen angepasst.

Kontaktieren

IKA-Werke GmbH & Co. KG
Janke & Kunkel-Str. 10
79219 Staufen
Telefon: +49/(0)7633/831-0
Telefax: +49/(0)7633/831-98

Das könnte Sie auch interessieren

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.