Vollautomatische digitale Polarimeter der Unipol L Serie

  • Die Unipol L Serie von Schmidt & HaenschDie Unipol L Serie von Schmidt & Haensch

Die Polarimeter der Unipol L –Serie eignen sich besonders für pharmazeutische und chemische Anwendungen.

Neben Genauigkeit und Auflösung kann der Nutzer weitere Features entsprechend seiner Anwendung wählen:

  • Wahl der Wellenlänge
  • Anzahl der Wellenlängen (1 oder 2)
  • Wahl des Messbereiches (Teilbereich von ± 360°)
  • Automatische Einstellung des Strahlendurchmessers (bei Verwendung von Mikroröhren)
  • Routine zur automatischen Wellenlängenkalibrierung (AWC)
  • Verschiedenen Polarimeterröhren
    - Quarzglasröhren
    - Edelstahlröhren (für Einzel- und Durchflussmessungen)
    - Mikroröhren
    - T-Cell Polarimeterröhren mit integrierten Peltier-Elementen
    - Chemikalienbeständige Polarimeterröhren
    - Polarimeterröhren mit Schnellverschlüssen zur bequemen An- und Abkopplung von Wasserbädern
  • Kalibrierstandards
    - SQCP – einfache Quarzkontrollplatten
    - TQCP – Dreifach-Quarzkontrollplatten
    - Zusätzliche Schnittstellen (z. B. USB, Ethernet)

Für Anforderungen gemäß 21 CFR part 11 steht eine entsprechende Software „Aquisys 2008“ optional zur Verfügung.

Die Polarimeter der Unipol L Serie sind nahezu wartungsfrei, da keine bewegten Teile verwendet werden und für die verwendete LED-Beleuchtungseinheit eine lebenslange Garantie gegeben wird.

Kontaktieren

Schmidt & Haensch GmbH
Waldstr. 80/81
13403 Berlin
Telefon: +49 (0)30/41 70 72-0
Telefax: +49 (0)30/41 70 72-99

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.