GIT-Labor – Portal für Anwender in Wissenschaft und Industrie https://www.git-labor.de/rss.xml de Pollen-Taxi für Bakterien https://www.git-labor.de/news/aus-der-wissenschaft/pollen-taxi-fuer-bakterien Bei Asthmatikern können unterschiedliche Stoffe in der Luft Atemprobleme verursachen. Dazu gehören Bakterien und ihre Bestandteile, die Entzündungen auslösen können. Wie sie in die Luft gelangen, war allerdings bisher unklar. Ein Forschungsteam der Technischen Universität München (TUM) und des Helmholtz Zentrums München (HMGU) konnte zeigen, dass hauptsächlich der Pollen des Beifußes Bakterien transportiert und so noch aggressiver wird. Dies ist jedoch nicht der Fall in bestimmten alpinen Regionen wie Davos. https://www.git-labor.de/news/aus-der-wissenschaft/pollen-taxi-fuer-bakterien Wed, 18 Jul 2018 09:18:00 +0000 Erderwärmung doppelt so hoch wie vorhergesagt https://www.git-labor.de/news/aus-der-wissenschaft/erderwaermung-doppelt-so-hoch-wie-vorhergesagt Die neue Studie eines internationalen Forscherteams, unter anderen der University of New South Wales in Sydney, kommt anhand der Untersuchung vergangener Wärmeperioden zu dem Ergebnis, dass die Erderwärmung unter Umständen doppelt so hoch sein wird, wie bisher vorhergesagt. Die Wissenschaftler kritisieren, dass in aktuellen Klimamodellen die Langzeitfolgen für unseren Planeten nicht ausreichend betrachtet werden. Sofortiges Handeln ist unerläßlich, um tiefgreifende Veränderungen unserer Welt zu verhindern. https://www.git-labor.de/news/aus-der-wissenschaft/erderwaermung-doppelt-so-hoch-wie-vorhergesagt Mon, 16 Jul 2018 05:41:00 +0000 Lesenswert: Brandschutz-Wegweiser https://www.git-labor.de/forschung/literatur/lesenswert-brandschutz-wegweiser Der „Brandschutz-Wegweiser“ richtet sich an Brandschutzplaner, Bauleiter, Feuerwehren, Facility Manager und Brandschutzbeauftragte. Sowohl Neueinsteigern, als auch erfahrenen Fachleuten und Experten bietet er einen Überblick über die wesentlichen rechtlichen, technischen und organisatorischen Aspekte des technischen Brandschutzes und er unterstützt sie bei der Auswahl und nachhaltigen Auslegung der Brandschutzsysteme. Das Buch beginnt mit einer Einführung in das Konzept des integralen Brandschutzes. https://www.git-labor.de/forschung/literatur/lesenswert-brandschutz-wegweiser Fri, 13 Jul 2018 08:55:00 +0000 Quo Vadis Labor? https://www.git-labor.de/forschung/informationstechnologie-it/quo-vadis-labor Nach den großen Messen des Frühjahres stellt sich die Frage, was es neues für die Labore gibt. Das Ergebnis hinsichtlich der Automation der Labore ist überschaubar. Die ersten Ansätze und Initiativen für einen höheren Automatisierungsgrad in Laboren liegen bereits einige Jahre zurück, doch wie weit ist die Vernetzung im Labor bislang gekommen? https://www.git-labor.de/forschung/informationstechnologie-it/quo-vadis-labor Thu, 12 Jul 2018 09:13:00 +0000 Chemische Bindungen im Wettstreit https://www.git-labor.de/forschung/chemie-physik/chemische-bindungen-im-wettstreit Läuft eine chemische Synthese über eine nukleophile Substitutionsreaktion ab, kann meist auch eine Eliminierungsreaktion stattfinden. Die relativen Reaktionsraten dieser beiden fundamentalen Reaktionen der organischen Chemie lassen sich im Allgemeinen schwer mit Hilfe der Reaktionsbedingungen so einstellen, dass die gewünschten Produkte bevorzugt gebildet und die unerwünschten unterdrückt werden. https://www.git-labor.de/forschung/chemie-physik/chemische-bindungen-im-wettstreit Thu, 12 Jul 2018 06:00:00 +0000 Nanopartikelsynthese in Sprayflammen https://www.git-labor.de/forschung/chemie-physik/nanopartikelsynthese-sprayflammen Im Vergleich zu existierenden großtechnischen Gasphasenprozessen bietet die Sprayflammensynthese den Zugang zu einer Fülle an Materialien, die sich bisher nicht mit anderen Prozessen herstellen lassen. Bereits heute ist das Potenzial des Verfahrens zur Herstellung technologisch hoch relevanter Materialien nachgewiesen – im Labormaßstab. Die Übertragung in den technischen Maßstab hat bisher aber nur ansatzweise stattgefunden, da hier mit dem bisherigen Kenntnisstand teure Spezialchemikalien (metallorganische Ausgangsstoffe) und teure Lösungsmittel (z.B. https://www.git-labor.de/forschung/chemie-physik/nanopartikelsynthese-sprayflammen Wed, 11 Jul 2018 13:43:00 +0000 Der Verteilung von Molekülen auf der Spur https://www.git-labor.de/forschung/chemie-physik/der-verteilung-von-molekuelen-auf-der-spur Mit bildgebenden massenspektrometrischen Verfahren lassen sich unzählige Stoffe nachweisen, identifizieren und deren räumliche Verteilung bildlich darstellen. Vorteile von Mikroskopie und Massenspektrometrie werden in diesen Geräten vereint, die somit als molekulare Kamera fungieren. Die hier verwendeten molekulare Kamera erlaubt vor allem in der Biologie, Medizin und Chemie neue Einblicke in die Oberflächenbeschaffenheit komplexer Proben und den molekularen Aufbau von Gewebeschnitten. https://www.git-labor.de/forschung/chemie-physik/der-verteilung-von-molekuelen-auf-der-spur Wed, 11 Jul 2018 06:58:00 +0000 Kunststoffe mit biologischen Eigenschaften https://www.git-labor.de/news/aus-der-wissenschaft/kunststoffe-mit-biologischen-eigenschaften Seit Jahrzehnten wird mit Erfolg daran gearbeitet, Materialien zusätzliche Eigenschaften zu verleihen. Schmutz- und wasserabweisende Autolacke oder Metalle mit Formgedächtnis sind vielleicht die berühmtesten Ergebnisse der Materialforschung in dieser Richtung. Sie sind gleichzeitig Ausdruck für den steigenden Bedarf an Materialien, die unterschiedliche Eigenschaften miteinander vereinen. https://www.git-labor.de/news/aus-der-wissenschaft/kunststoffe-mit-biologischen-eigenschaften Tue, 10 Jul 2018 10:54:00 +0000 Durchblutete Organe auf dem Chip https://www.git-labor.de/forschung/life-sciences-biotechnologie/durchblutete-organe-auf-dem-chip Trotz ständiger Fortschritte im Bereich der kombinatorischen Synthese zur schnellen Generierung von mehreren tausend Wirkstoffkandidaten, gibt es heutzutage für viele Krankheiten noch immer keine Behandlungen. Die Herausforderung bei der Entwicklung neuer Medikamente ist daher nicht die Anzahl der Wirkstoffkandidaten, sondern das Wirkstoffscreening, also das Testen der Wirkstoffkandidaten auf Toxizität, Nebenwirkungen und Wirksamkeit. https://www.git-labor.de/forschung/life-sciences-biotechnologie/durchblutete-organe-auf-dem-chip Tue, 10 Jul 2018 06:35:00 +0000 Riplate 384 – jetzt auch als SW für mehr Volumen erhältlich https://www.git-labor.de/produkte/hochdurchsatz-screening/riplate-384-jetzt-auch-als-sw-fuer-mehr-volumen-erhaeltlich Für die Entwicklung von Medikamenten oder Pflanzenschutzmitteln ist eine große Anzahl an Untersuchungen notwendig, um diese Substanzen auf möglichst viele Anwendungen zu überprüfen. In einem Hochdurchsatz-Screening werden dabei 384-Platten eingesetzt, um auf kleinstem Raum eine hohe Anzahl an neuen Wirkstoffen zu analysieren. Da die neu gefundenen Substanzen oftmals teuer und knapp sind, ist es notwendig diese Proben optimal zu lagern, damit von den oft flüchtigen Proben möglichst wenig verloren geht. https://www.git-labor.de/produkte/hochdurchsatz-screening/riplate-384-jetzt-auch-als-sw-fuer-mehr-volumen-erhaeltlich Sun, 08 Jul 2018 10:17:00 +0000 Wide Bore Tips für viskose Flüssigkeiten https://www.git-labor.de/produkte/blutprobe/wide-bore-tips-fuer-viskose-fluessigkeiten Sowohl im Bereich Life-Science wie auch in der klinischen Diagnostik steigt die Anzahl der zu analysierenden Proben stetig. Für eine personalisierte Therapie ist nicht nur die richtige Dosierung der jeweiligen Medikamente notwendig, sondern auch eine gezielte Voruntersuchung der einzelnen Blutproben. Dabei müssen die Blutmoleküle möglichst schonend behandelt werden, um die Zellstrukturen beim Pipettieren nicht zu zerstören. https://www.git-labor.de/produkte/blutprobe/wide-bore-tips-fuer-viskose-fluessigkeiten Sun, 08 Jul 2018 09:57:00 +0000 Einkristalle organischer Salze via Nanokristallisation https://www.git-labor.de/forschung/pharma-drug-discovery/einkristalle-organischer-salze-nanokristallisation Die Kristallographie von Einkristallen ist unbestrittenermassen die ultimative Methode zur atomaren Strukturaufklärung von chemischen und biochemischen Verbindungen. Ohne die aus unzähligen Kristallstrukturen gewonnen Informationen wären viele Fortschritte in der Chemie, Biochemie aber auch in den Materialwissenschaften, der Pharmazie und Medizin nicht möglich gewesen [1]. https://www.git-labor.de/forschung/pharma-drug-discovery/einkristalle-organischer-salze-nanokristallisation Fri, 06 Jul 2018 11:46:00 +0000 Kobalt-Pincer-Komplexe für die katalytische Hydrierung von Carbonsäureestern https://www.git-labor.de/forschung/chemie-physik/kobalt-pincer-komplexe-fuer-die-katalytische-hydrierung-von-carbonsaeureeste Die Hydrierung von Carbonsäureestern stellt eine wichtige Methode für die Gewinnung von Alkoholen sowohl im Industrie- als auch im Labormaßstabe dar. Hierbei wurden hauptsächlich Metallhydride benutzt, die die Umwelt jedoch stark belasten, da während der Reaktion große Mengen Abfall anfallen. Die Anwendung katalytischer Verfahren zur Gewinnung von Alkoholen aus Estern bietet daher eine umweltfreundliche und kostensparende Alternative. https://www.git-labor.de/forschung/chemie-physik/kobalt-pincer-komplexe-fuer-die-katalytische-hydrierung-von-carbonsaeureeste Thu, 05 Jul 2018 11:12:00 +0000 Recyclebare Kunststoffe https://www.git-labor.de/news/aus-der-wissenschaft/recyclebare-kunststoffe Die Eigenschaften eines Kunststoffes sind stark von Faktoren wie der Art der verknüpften Monomerbausteine sowie der Länge und Zusammensetzung der gebildeten Polymerketten abhängig. Für gewöhnlich sind diese Faktoren durch die Wahl der jeweiligen Polymerisationsbedingungen vorbestimmt. https://www.git-labor.de/news/aus-der-wissenschaft/recyclebare-kunststoffe Thu, 05 Jul 2018 05:44:00 +0000 Peter Huber-Preis auf der Achema verliehen https://www.git-labor.de/news/firmennachrichten/peter-huber-preis-auf-der-achema-verliehen Auf der diesjährigen Achema in Frankfurt wurde der Peter Huber-Preis der Valerius-Füner-Stiftung verliehen. Der Preis wird zusammen mit der Hochschule Karlsruhe ausgelobt und richtet sich an Studenten im Masterstudium Maschinenbau mit dem Schwerpunkt Energieeffizienz in der Kälte-, Klima- und Umwelttechnik. https://www.git-labor.de/news/firmennachrichten/peter-huber-preis-auf-der-achema-verliehen Wed, 04 Jul 2018 07:10:00 +0000 Hormonzusatz hinterlässt Spuren https://www.git-labor.de/webcasts/hormonzusatz-hinterlaesst-spuren Chemikalien wie Bisphenol A oder Phtalate, die als Weichmacher in Kunststoffen eingesetzt werden, stehen möglicherweise in Zusammenhang mit der zunehmenden Unfruchtbarkeit von Männern und Frauen. In einem Versuch mit Schweinen konnten Forscherinnen der ETH Zürich und der Technischen Universität München nun erstmals nachweisen, dass schon die Gabe von äußerst geringen Mengen eines hormonaktiven Stoffes nicht nur zu epigenetischen Veränderungen des Erbguts von Muttersauen führen kann. https://www.git-labor.de/webcasts/hormonzusatz-hinterlaesst-spuren Tue, 03 Jul 2018 06:01:00 +0000 Bluttest ermöglicht das Ablesen der inneren Uhr https://www.git-labor.de/news/aus-der-wissenschaft/bluttest-ermoeglicht-das-ablesen-der-inneren-uhr Die Funktionen des menschlichen Körpers unterliegen tageszeitlichen Schwankungen. So zeigen zum Beispiel Medikamente in Abhängigkeit von der inneren Uhr unterschiedlich starke Wirkung – je nachdem, zu welcher Uhrzeit sie eingenommen werden. Diese Reaktion ist von Mensch zu Mensch verschieden, abhängig davon ob seine innere Uhr zum Spättyp oder zum Frühtyp neigt. https://www.git-labor.de/news/aus-der-wissenschaft/bluttest-ermoeglicht-das-ablesen-der-inneren-uhr Tue, 03 Jul 2018 05:36:00 +0000 Verleihung des Eppendorf Award for Young European Investigators 2018 https://www.git-labor.de/news/firmennachrichten/verleihung-des-eppendorf-award-young-european-investigators-2018 Zum 23. Mal vergibt das Hamburger Life-Sciences-Unternehmen in diesem Jahr seinen renommierten Forschungspreis. Die unabhängige Jury unter Vorsitz von Prof. Reinhard Jahn erkor Prof. Dr. Andrea Ablasser, Assistant Professor am Swiss Federal Institute of Technology, Lausanne, Schweiz, zur Gewinnerin des Eppendorf Award for Young European Investigators 2018. https://www.git-labor.de/news/firmennachrichten/verleihung-des-eppendorf-award-young-european-investigators-2018 Sun, 01 Jul 2018 15:10:00 +0000 Apeiron, die Medizinische Universität Wien und das Institut für Molekulare Biotechnologie unterzeichnen eine Lizenzvereinbarung https://www.git-labor.de/news/firmennachrichten/apeiron-die-medizinische-universitaet-wien-und-das-institut-fuer-molekulare-b Apeiron Biologics AG, ein Biotechnologie-Unternehmen, das immun-onkologische Therapien gegen Krebs entwickelt, gab heute die Unterzeichnung einer Vereinbarung mit dem Institut für Molekulare Biotechnologie GmbH (IMBA), der Österreichischen Akademie der Wissenschaften und der Medizinischen Universität Wien (MedUni Wien) bekannt. Der Vertrag gewährt der Firma eine weltweite exklusive Lizenz für eine neuartige Technologie, welche auf das Protein casitas b-cell lymphoma-b (Cbl-b) abzielt. https://www.git-labor.de/news/firmennachrichten/apeiron-die-medizinische-universitaet-wien-und-das-institut-fuer-molekulare-b Fri, 29 Jun 2018 08:50:00 +0000 Nachweis spezieller Rotationsbewegung lichtempfindlicher Moleküle https://www.git-labor.de/news/aus-der-wissenschaft/nachweis-spezieller-rotationsbewegung-lichtempfindlicher-molekuele Den Hula-Twist gibt es wirklich: LMU-Chemiker weisen erstmals diese spezielle Rotationsbewegung lichtempfindlicher Moleküle direkt nach. Ihre Erkenntnisse sind wichtig für das Verständnis des Sehprozesses und die Entwicklung neuer molekularer Maschinen. https://www.git-labor.de/news/aus-der-wissenschaft/nachweis-spezieller-rotationsbewegung-lichtempfindlicher-molekuele Fri, 29 Jun 2018 08:37:00 +0000 Fritz Klocke wird zweiter Institutsleiter des IPA https://www.git-labor.de/news/aus-der-wissenschaft/fritz-klocke-wird-zweiter-institutsleiter-des-ipa Seit dem 1. Juli 2018 ergänzt der Aachener Produktionsforscher Fritz Klocke die Leitung des Fraunhofer-Instituts für Produktionstechnik und Automatisierung. Das IPA ist eines der größten Institute der Fraunhofer-Gesellschaft und wächst seit Jahren stark. https://www.git-labor.de/news/aus-der-wissenschaft/fritz-klocke-wird-zweiter-institutsleiter-des-ipa Fri, 29 Jun 2018 08:16:00 +0000 Rückstandsfreie und hygienische Aufbereitung von Laborglas und Laborutensilien https://www.git-labor.de/produkte/analytik/rueckstandsfreie-und-hygienische-aufbereitung-von-laborglas-und-laborutensilien Als mittelständisches Unternehmen ist Dr. Weigert seit Jahrzehnten führend in der Entwicklung professioneller Systemlösungen bei der maschinellen Reinigung und Desinfektion in der Labor- und Medizintechnik, auf dem Großküchensektor sowie in der Pharma-, Kosmetik und Lebensmittelindustrie. Für jede Verschmutzung die optimale Lösung https://www.git-labor.de/produkte/analytik/rueckstandsfreie-und-hygienische-aufbereitung-von-laborglas-und-laborutensilien Thu, 28 Jun 2018 08:30:00 +0000 Mikroschadstoffe in Gewässern https://www.git-labor.de/news/aus-der-wissenschaft/mikroschadstoffe-gewaessern Arzneimittelrückstände aus Haushalten, Krankenhäusern und der Landwirtschaft belasten unsere Gewässer. Eine nationale Mikroschadstoffstrategie soll die Probleme künftig lösen. Dabei stellt sich die Frage der Finanzierung. Eine Möglichkeit wäre, eine Arzneimittelabgabe für gewässerbelastende Wirkstoffe einzuführen. In einem wissenschaftlichen Gutachten für das Umweltbundesamt (UBA) haben UFZ-Forscher daher das Instrument einer Arzneimittelabgabe unter ökonomischen und juristischen Gesichtspunkten näher beleuchtet. https://www.git-labor.de/news/aus-der-wissenschaft/mikroschadstoffe-gewaessern Wed, 20 Jun 2018 07:10:00 +0000 Brechungsindexdetektor für anspruchsvolle GPC/SEC-Anwendungen https://www.git-labor.de/produkte/detektorsystem/brechungsindexdetektor-fuer-anspruchsvolle-gpcsec-anwendungen Der Differential Refractive Index (DRI) Detektor von Testa Analytical Solutions ist ein Gerät der nächsten Generation für anspruchsvolle GPC/SEC-Anwendungen. https://www.git-labor.de/produkte/detektorsystem/brechungsindexdetektor-fuer-anspruchsvolle-gpcsec-anwendungen Tue, 19 Jun 2018 13:30:00 +0000 Varodry – Vakuumpumpen für anspruchsvolle industrielle Anwendungen von Leybold https://www.git-labor.de/produkte/laborgeraete/varodry-vakuumpumpen-fuer-anspruchsvolle-industrielle-anwendungen-von-leybold In zunehmend digital und global vernetzten Wertschöpfungsketten kommt es neben qualitativ hochwertigen Ergebnissen mehr denn je auf kurze, sichere und saubere Produktionsprozesse an. Zur Erfüllung dieser Anforderungen muss auch die Vakuumtechnik maßgeblich beitragen. https://www.git-labor.de/produkte/laborgeraete/varodry-vakuumpumpen-fuer-anspruchsvolle-industrielle-anwendungen-von-leybold Tue, 19 Jun 2018 11:19:00 +0000